Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Zentrum für innovative Bildung (Innovative Education Center) informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

1. VERANTWORTLICHER

Zentrum für innovative Bildung (auch Innovative Education Center)

Kontakt per Brief an:Verein Zentrum für innovative Bildung –
Parkring 12 1010, Wien 

per E-Mail an: info@zentrumib.org

2. VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Der Verein Zentrum für innovative Bildung speichert Ihre Daten bis auf Widerruf zur Abwicklung Ihrer Bestellung und für die zukünftige Zusendung von Informationen über die Tätigkeiten des Vereins und dessen Zwecke. Bei der technischen Durchführung der Datenverarbeitung bedienen wir uns teilweise externer Dienstleister/Auftragsverarbeiter. Der Verein Zentrum für innovative Bildung verarbeitet Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003).

2.1. BESUCH DER WEBSITE WWW.ZENTRUMIB.ORG

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern – auch wenn der Besuch ggf. über Newsletterlinks erfolgt – lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

2.2. ONLINE KATALOG

Folgende Daten werden für die Bestellabwicklung Ihres Kaufs und eine eventuelle spätere Gewährleitungsabwicklung verarbeitet

Anrede (Titel und Geschlecht)

Name (Vor- und Nachnahme / Firmenname)

Geburtsdatum

Adresse (Land, Postleitzahl, Ort, Straße, Haus/Tür/Stiege)

E-Mail-Adresse

Rechtsgrundlage für die Verarbeitungsschritte der Abwicklung Ihres Einkaufs ist gemäß DSGVO der zwischen Ihnen und dem Verein Zentrum für innovative Bildung abgeschlossene Vertrag. Werden die von Ihnen benötigten Daten nicht zur Verfügung gestellt, ist die Abwicklung des Einkaufs nicht möglich.

2.3. DIREKT MARKETING (POSTALISCH)

Für gelegentliche Zusendungen von Informationen über die Tätigkeiten des Vereins und dessen Zwecke bedient sich der Verein Zentrum für innovative Bildung für die Verarbeitung personenbezogener Daten einem Adressverlag. Personenbezogene Daten, die über das Daten- und Adressmanagement (Adressverlag) erworben werden, können gemäß § 151 GewO iVm der DSGVO rechtmäßig zu Marketingzwecken genutzt werden. Diese physischen Adressen, die von einem Adressverlag erworben werden, benötigen überdies keiner zusätzlichen aktiven Zustimmung beim Versender. Der EU-Gesetzgeber hat auf Grund der hohen wirtschaftlichen Bedeutung des Direkt Marketings in Art 6 Abs 1 lit f iVm EG 47 berücksichtigt, dass personenbezogene Daten weiterhin zu Marketingzwecken verwendet werden dürfen. Der nationale Gesetzgeber hat explizit festgestellt, dass § 151 GewO weiterhin gilt.

Die Herkunft der Daten:

ÖSTERREICHISCHE POST AG

Daten- und Adressmanagement

Rochusplatz 1

1030 Wien

E-mail: kundenservice@post.at

Widerruf bei der ÖSTERREICHISCHEN POST AG:

ÖSTERREICHISCHE POST AG

Daten- und Adressmanagement

Rochusplatz 1

1030 Wien

E-mail: kundenservice@post.at

Antrag auf Aufnahme in die Robinsonliste:

https://apppool.wko.at/Robinsonliste/Registrierung.aspx

3. DIENSTLEISTER/AUFTRAGSVERARBEITER

Der Verein Zentrum für innovative Bildung bedient sich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten folgender Dienstleister/Auftragsverarbeiter gem DSGVO.

Abwicklung aller postalischen Direkt Marketing Aktivitäten, samt Produktion und Fulfillment

Erfassung der Retouren von postalischen Direkt Marketing Aktivitäten

Abwicklung aller Zahlungen im ONLINE Katalog (Zahlungen, Kreditkarte und EPS Überweisung)

Adressmiete bei Direkt Marketing Aktivitäten

Der Verein Zentrum für innovative Bildung hat mit den Dienstleistern bzw. Auftragsverarbeitern schriftliche Dienstleisterverträge im Sinne der DSGVO abgeschlossen. Die Dienstleister/Auftragsverarbeiter sind bei der Auftragsdatenverarbeitung strikt an die Aufträge vom Verein Zentrum für innovative Bildung gebunden.

4. VERWENDUNG VON COOKIES

Auf unserer Webseite setzen wir sogenannte Cookies ein. Cookies (Kekse, Plätzchen) sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Diese Speicherung hilft uns, die Webseite für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen. Ihr Browser erlaubt Ihnen einschränkende Einstellungen zur Nutzung von Cookies, wobei diese dazu führen können, dass unser Angebot für Sie nicht mehr bzw. eingeschränkt funktioniert. Cookies können dort auch gelöscht werden.

5. VERWENDUNG VON SOCIAL PLUGINS (FACEBOOK, TWITTER, GOOGLE+ ETC.)

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook, Google+ und Twitter verwendet. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc., Google Inc. und Twitter Inc. angeboten („Anbieter“). Facebook wird betrieben von der Facebook Inc.,1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“). Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Twitter wird betrieben von Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“).

Eine Übersicht über die Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins bzw. https://developers.google.com/+/plugins bzw. https://twitter.com/about/resources/buttons

Wenn Sie eine Seite von meindm.at aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google, Facebook oder Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei dem entsprechenden sozialen Netzwerk besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei einem der sozialen Netzwerke eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook, Google+ bzw. Twitter unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button, den „+1“-Button oder den „tweet“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzerklärungen der Anbieter.

Datenschutzerklärungen von Facebook:

http://www.facebook.com/policy.php

Datenschutzerklärungen von Google:

http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Datenschutzerklärungen von Twitter:

http://twitter.com/privacy

Wenn Sie nicht möchten, dass Google, Facebook oder Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen sozialen Netzwerk zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Netzwerk ausloggen.

6. DATENSICHERHEIT

Ihre Zahlungsdaten werden im Bestellprozess verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

7. SPEICHERDAUER UND LÖSCHUNG VON DATEN

Ihre personenbezogenen Daten werden vom Verein Zentrum für innovative Bildung – je nach Notwendigkeit – unterschiedlich lange in personenbezogener Form gespeichert:

registrierte(r) Kunde/In (ONLINE Katalog): ihre Daten werden bis auf Widerruf gespeichert

Newsletter-Abonnenten (www.zentrumib.org): nach Abbestellung Ihres Newsletters werden Ihre Daten gelöscht.

Spender/Innen (Zentrum für innovative Bildung): ihre Daten werden auf der Grundlage des berechtigten Interesses bis auf Widerruf gespeichert

Die Datenlöschung erfolgt wie eben beschrieben, soweit nicht unternehmens- und/oder steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

8. IHRE RECHTE

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Löschung, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die Vorschriften der DSGVO verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie Ihr Beschwerderecht bei der bei der österreichischen Datenschutzbehörde geltend machen.

Sämtliche Rechte – mit Ausnahme des Beschwerderechts an die Österreichische Datenschutzbehörde – sind gegenüber des Vereins Zentrum für innovative Bildung – Parkring 12 1010, Wien geltend zu machen.

Sie können Ihre Rechte wie folgt gegenüber dem Verein Zentrum für innovative Bildung wahrnehmen:

Kontakt per Brief an:Verein Zentrum für innovative Bildung – Parkring 12, 1010, Wien

per E-Mail an: info@zentrumib.org

9. ANSPRECHPARTNER FÜR DATENSCHUTZ

Für alle Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich per E-Mail an info@zentrumib.org

 wenden.

10. EXTERNE LINKS

Links zu den Webseiten Dritter im Rahmen des Angebots des Vereins Zentrum für innovative Bildung verweisen auf fremde Inhalte. Sie sind keine Angebote des Vereins Zentrum für innovative Bildung. Wir betonen ausdrücklich, dass der Verein Zentrum für innovative Bildung keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte eventueller verlinkter Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkter Seiten auf der Webseite www.zentrumib.org und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf www. zentrumib.org angebrachten Links.